Einträge von

DIY-Wachstücher: So einfach kannst du Bienenwachstücher selber machen

Du möchtest auch versuchen, nachhaltiger im Alltag zu leben? Dann gehe Step by Step vor und beginne im eigenen Haushalt kleine Veränderungen vorzunehmen. Vor allem in der Küche lässt sich dadurch einiges an Müll einsparen.

Eine geniale Idee ist hier der Wechsel zu Bienenwachstüchern. Sie stellen eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlicher Alu- oder Plastikfolie dar. Du ersetzt diese Einwegprodukte mit dem wiederverwendbaren Wachstuch, was genauso gut funktioniert.

Digital Detox: Handysucht bekämpfen mit 7 einfachen Tipps

Es ist oft das Erste, zu dem wir morgens greifen und das Letzte, was wir abends sehen: unser Smartphone. Always On – Hauptsache immer erreichbar und bloß nichts verpassen ist die Devise. Im Schnitt schauen wir täglich zwischen 60 und 80 Mal am Tag auf unser Handy.

Wir checken ständig WhatsApp, scrollen stundenlang sinnlos durch Social Media, lesen News oder versinken in YouTube-Videos. Oft ist unser Verhalten dabei bereits derart automatisiert, dass uns nicht einmal bewusst ist, wie viel Zeit unseres Lebens wir damit verschwenden.

Capsule Wardrobe: In 4 einfachen Schritten zu einer minimalistischen Garderobe

Es ist früh am Morgen und du musst gleich los. Doch noch immer stehst du ganz unschlüssig vor deinem vollen Kleiderschrank, während die Uhr gnadenlos tickt. Beim Anblick all deiner Kleidungsstücke weißt du einfach nicht, was du davon heute auswählen und anziehen sollst.

Die Masse an Kleidung überfordert uns einfach und erschwert es, schnelle Entscheidungen zu treffen und tolle Looks zusammenzustellen. Meist greifen wir deshalb immer wieder zu den gleichen Kleidungsstücken. Aber keine Sorge, denn minimalistische Hilfe naht! Die Lösung für unsere Probleme ist eine sogenannte Capsule Wardrobe.

Rezept: Vegane Pancakes mit Banane – schnell, einfach und traumhaft lecker

Pfannkuchen, Eierkuchen, Palatschinken, Crêpes oder Pancakes – wir haben viele Namen für die sich doch sehr ähnelnden leckeren „Teigfladen“ aus der Pfanne. Sie versüßen uns sonntägliche Brunchs, helfen uns aus dem Nachmittagstief und sind auch ein schnell gemachtes Dessert.

Wer liebt nicht diese noch warmen Pfannkuchen, die wir nach Lust und Laune belegen können? Ohne viel Aufwand, ganz schnell und einfach können wir dabei unseren Pfannkuchenteig zusammenmischen. Nur wenige Minuten später genießen wir bereits köstliche vegane Pancakes ohne Milch und Ei.

Nachhaltige Putzmittel selber machen: Rezepte für preiswerte und natürliche Reiniger

Backofenreiniger, Kalkentferner, Kochfeldreiniger – es gibt eine Unmenge an Spezialreinigern auf dem Markt. Wenn es nach der Werbung und den Firmen geht, dann bräuchten wir natürlich alle möglichen chemischen Reinigungsmittel, um unser Zuhause auch wirklich sauber zu halten.

Dabei sind die meisten Produkte davon recht überflüssig, meist teuer und ökologisch oft sogar bedenklich. Es geht nämlich auch viel natürlicher und vor allem nachhaltiger, denn mit nur wenigen Hausmitteln können wir ganz einfach vielseitige Putzmittel selber machen.

Bye Bye Schlafstörungen: 9 tolle Tipps zum Einschlafen und besser Schlafen

Du bist eigentlich müde, aber dennoch wälzt du dich schlaflos im Bett, drehst dich von einer Seite zur anderen und kannst nicht einschlafen. Dann schaust du auf deinen Alarm und rechnest aus, wie wenig du jetzt nur noch schlafen wirst. Du setzt dich unter Druck, dass es jetzt einfach klappen und du einschlafen musst…und liegst weiter wach im Bett.

Kommt dir diese Situation bekannt vor?

Vegan grillen: Schnelle und unglaublich leckere vegane Grillideen

Bald steigen die Temperaturen, die Abende werden wieder länger und endlich können wir auch unseren Balkon oder unsere Terrasse vom Winterschlaf aufwecken. Wir stellen alle Möbel raus, säubern unseren Outdoorspace und holen dann natürlich auch unseren Grill hervor.

Es erwarten uns dieses Jahr dann hoffentlich wieder viele angenehme, laue Sommerabende, umrahmt von leckerem Essen vom Grill, eisgekühlten Getränken und vielen unterhaltsamen Gesprächen mit Freund*innen oder Familie.

Minimalistischer Kleiderschrank: Tipps zum Kleiderschrank ausmisten und Kleidungsstücke aussortieren

Dein Kleiderschrank quillt über, aber du hast trotzdem das Gefühl, „Nichts zum Anziehen“ zu haben? Damit bist du nicht allein! Wir haben fast alle viel zu viele Kleidungsstücke und ziehen nur einen Teil davon regelmäßig an.

Wir zeigen dir deshalb im heutigen Artikel, wie du wieder mehr Ordnung in deinen Schrank bringst, indem du Kleidung achtsam ausmistest und deinen Kleiderschrank richtig entrümpelst. Du erstellst dir Stück für Stück einen minimalistischen Kleiderschrank, der dein Leben ab sofort enorm erleichtern wird.

Kaffeesatz verwenden: 10 Anwendungen von Kaffeesatz als Dünger, für Haushalt und Bad

Der wundervolle Duft von frischem Kaffee zieht am Morgen durch dein Zuhause und der erste warme Schluck des dunklen Gebräus ist jeden Tag aufs Neue ein Traum. Kommt dir dieses Gefühl auch so bekannt vor? Seien wir ehrlich – wir können einfach nicht auf unsere Tasse frisch gebrühten Kaffee verzichten!

Bisher haben wir aber sicher oft den Kaffeesatz (auch Kaffeeprütt genannt) ohne Überlegen in den Müll geworfen. Dabei ist der vermeintliche Abfall voller toller Nährstoffe und wir können ganz einfach unseren Kaffeesatz weiterverwenden. Das ist nicht nur eine nachhaltiger, sondern auch perfekt, um zusätzlich etwas Geld zu sparen.

Meditation lernen in 6 Schritten: Anleitung zum Meditieren für Anfänger*innen

Wir leben in einer rasanten, schnelllebigen und oft stressigen Welt. Dabei hetzen wir von einem Termin zum Nächsten, erledigen noch fix nebenher den Einkauf, machen Überstunden auf Arbeit und verplanen uns mit 1000 Dingen, während wir gleichzeitig noch versuchen, den Anforderungen anderer Menschen an uns gerecht zu werden.

Oft vergessen wir dabei, uns echte Freizeit nur für uns zu nehmen. Zeit, in der wir uns ganz auf unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele konzentrieren. Wir brauchen diese kleinen Auszeiten, um tief entspannen und Stress abbauen zu können.